In den indischen Schriften der Veden werden die über 5000 Jahre alten Disziplinen des Lebens Yoga, Ayurveda und Tantra als zusammengehörig erwähnt.

Ayurveda ist die immer wieder erneuerte Wissenschaft vom langen und gesunden Leben. Es ist ein auf Körper, Geist und Seele wirkendes ganzheitliches System, das vorbeugend und heilend angewendet unser Wohlbefinden, unsere Vitalität und Lebensfreude steigert.

Ayurveda betrachtet den menschlichen Körper und dessen Sinneswahrnehmungen als Manifestationen der kosmischen Energie, die sich in den fünf Grundelementen Äther, Luft, Feuer, Wasser und Erde ausdrückt. Diese manifestieren sich wiederum im Körper als 3 Grundprinzipien, die als Tridoshas bezeichnet werden.

Die Doshas oder auch Konstitutionstypen Vata (Luft & Äther), Pitta (Feuer & Wasser) und Kapha (Erde & Wasser) bestimmen und regeln alle biologischen, psychologischen und physiologischen Funktionen des Menschen.

Die individuelle Kombination der Doshas bestimmt die angeborenen Anlagen, Vorlieben und Eigenschaften in körperlicher, geistiger, emotionaler und seelischer Hinsicht.

Mit Hilfe des Ayurveda können Störungen des Dosha- Gleichgewichts erkannt werden. Durch geeignete vollwertige Ernährung, Yoga- Asanas, Atemübungen und Meditation sowie Reinigungstechniken und Massagen kann die jeweilige Konstitution harmonischen Ausgleich finden.

Du entwickelst Vertrauen in Dein Urteilsvermögen. Eigenverantwortung, Selbstvertrauen sowie Deine Vitalität werden gestärkt.

Bist Du neugierig geworden? Hast Du Interesse an meinem Beratungsangebot (siehe Angebote)? Dann rufe mich doch einfach unter der 09131/56457 an oder schreibe mir eine E-Mail an
tri-dosha-harmony@arcor.de .