„Ich erhoffe nichts. Ich fürchte nichts. Ich bin frei.“
Zitat von Nikos Kazantzakis, einem der bedeutensten griechischen Schriftsteller des 20. Jahrhunderts.

Das Yoga Sutra des Patanjali ist eine der beeindruckendsten Yogatexte über den menschlichen Geist. Danach definiert Patanjali Yoga (1.2):
„Yoga chitta vrtti nirodha“
„Yoga ist das Zur-Ruhe-Kommen der Gedankenwellen im Geist“

Bei beiden Texten geht es letztendlich um die Kontrolle des Geistes, die Überwindung von Leiden und die Verwirklichung des Selbst – das Erlangen von Freiheit.

Wenn Du auf der Suche nach einen Yogakurs mit wenigen Teilnehmern bist, tagsüber, in der Mittagspause oder abends üben willst und eine intensive Begleitung zum Üben suchst, dann findest Du auf den folgenden Seiten verschiedene Angebote.

Aktuelles

Kurse

Derzeit keine Kurse

Infos per E-mail an info@prana-yoga-erlangen.de

 


 

 

 

Ayurveda-Lebensberatung

Ayurveda ist die Wissenschaft vom langen und gesunden Leben

> Details

Weitere Angebote

Nach langer Pause, wollen wir im Sommer 2018
in einem neuen, eigenen Raum wieder starten.
Der neue Yogaraum liegt wunderschön inmitten
einer natürlichen Umgebung, die zum Entspannen
einlädt.
Bis dahin bitten Euch noch um Geduld.
Die neuen Kurse werden wir rechtzeitig bekanntgeben.
Antonía Devi und Michalis

Fragen?
info@prana-yoga-erlangen.de